KontaktKontakt
DERPART Travel Service Heilbronner Reisebüro Böhm
19.05.2021

Die Rückkehr zur Geschäftsreise

Geschaeftsreise_Impfpass.jpg

Einschränkungen im Flugverkehr und Einreisebeschränkungen erschweren Geschäftsreisen nach wie vor. Doch damit Reisen und ein persönlicher Austausch bald wieder öfter möglich sind, arbeiten Firmen weltweit an digitalen Lösungen. So kann beispielsweise ein digitaler Gesundheitspass als App auf dem Smartphone als Nachweis genutzt werden, um den Impfstatus oder (negative) Covid-Testergebnisse zu belegen.

Eine aktuelle Trendumfrage unter Geschäftsreisenden im Februar dieses Jahres zeigt, dass der digitale Gesundheitspass bei sechs von zehn Befragten hoch im Kurs steht. Dagegen haben Quarantäne-Maßnahmen am Zielort eher abschreckende Wirkung: 63 Prozent der Geschäftsreisenden sehen sie als Bremse. Die effektivste Maßnahme, um Geschäftsreisen in vollem Umfang wieder aufzunehmen, ist aber sicherlich das Impfen. Acht von zehn Befragten setzen vor allem auf die positiven Auswirkungen der fortschreitenden Impfkampagnen. Impfen und Testen – diese beiden Strategien sind wichtige Bausteine, um die internationale Mobilität und somit auch Geschäftsreisen schrittweise und verantwortungsvoll wieder zu ermöglichen.

Auch der Verband Deutsches Reisemanagement e. V. (VDR) , in dem auch DERPART Travel Service Mitglied ist, und zwölf weitere europäische Geschäftsreiseverbände werben in einer gemeinsamen Erklärung für eine europaweit einheitliche Vorgehensweise, um Unternehmen die schnelle Wiederaufnahme ihrer Reisetätigkeit zu ermöglichen.

Um nachhaltige Geschäftsreisen im In- und Ausland während und nach der Corona-Pandemie wieder zu ermöglichen, plädieren die Verbände und ihre Mitgliedsunternehmen dafür, zügig digitale Gesundheitspässe einzuführen.

Mit dem EU Digital Green Certificate, inländischen Gesundheitszeugnissen in vielen europäischen Ländern, CommonPass oder IATA TravelPass gibt es bereits entsprechende Initiativen. Die Interoperabilität zwischen den verschiedenen digitalen Nachweisen in Europa und weltweit ist dabei essenziell. Hierzu ist es notwendig, dass die europäischen Länder in einer konzertierten Aktion alles dafür tun, damit sich Geschäftsreisende wieder uneingeschränkt in Europa und möglicherweise sogar weltweit bewegen können.

Zudem werben der VDR und die anderen Verbände dafür, dass Geschäftsreisende europaweit ohne Quarantäne einreisen dürfen, wenn sie entweder eine Covid-19-Infektion überstanden haben, geimpft sind oder einen aktuellen negativen PCR-Test vorweisen können. Wichtig sei, dass die europäischen Länder einer einheitlichen Linie folgen, auch um Transparenz zu schaffen.

Die Komplexität der regionalen, nationalen sowie der internationalen Entwicklungen erfordert auch in absehbarer Zukunft Spezialisten mit tagesaktuellen Erkenntnissen. Hierfür stehen Ihnen Ihre DTS Büros jederzeit kompetent zur Verfügung. 

 

Quellen: 

https://www.chefsache-businesstravel.de/2021/04/26/die-rueckkehr-zur-geschaeftsreise/

https://www.vdr-service.de/nc/aktuelles/einzelnews/news/europaeische-verbaende-und-reiseanbieter-appellieren-an-die-politik

Der schnelle Weg zu uns
Der schnelle
Weg zu uns
DERPART Travel Service Newsletter

Aktuelle Informationen rund um Ihre Geschäftsreise ganz bequem per Newsletter.

E-Mail
  • Reisen zu Top Konditionen
  • Exklusive Angebote
  • Infos zu Sicherheit & Co.