KontaktKontakt
DERPART Travel Service Bayreuth

Oman Air

The new wings of Oman

1001 Nacht erleben in nur sechseinhalb Stunden Flug: Ausgezeichnet mit dem World Travel Award Middle East 2015, 2014 & 2013 als Airline mit der besten Economy Class und 2014, 2015 als Airline mit der besten Business Class, sowie mit dem Skytrax Award 2015 für den besten Onboard-Service im Nahen und Mittleren Osten, genießt man an Bord der Oman Air Komfort auf höchstem Niveau.

Ab Frankfurt und München starten die modernen A330 Maschinen täglich nonstop und über Nacht nach Muscat, der Hauptstadt vom Oman. Von Muscat aus bietet Oman Air Anschlussverbindungen zu 45 Destinationen in den Orient, Afrika und Asien an. Dabei punktet Oman Air mit kurzen Umsteigezeiten von 1,5 bis 3,5 Stunden. Für Geschäftsreisende ergeben sich so optimale Reisezeiten zu Destinationen wie Delhi, Chennai, Hyderabad, Mumbai und ab November nach Guangzhou - Oman Airs erste Destination in China.

Auf allen Flügen ab Deutschland können Passagiere die Business Class von Oman Air erleben, die in einer 2-2-2 oder 1-2-1 Bestuhlung zum Einsatz kommt. Die Sitze lassen sich in ein komplett flaches Bett verwandeln und verfügen über einen Sitzabstand von über zwei Metern. Damit bieten sie mehr Raum als die First Class vieler Fluggesellschaften.

Auf Flügen mit dem Airbus A330-300 bietet die Premium "Boutique Airline" ihre First Class an - und damit die längsten Full-Lie-Flat-Sitze der kommerziellen Luftfahrt in Mini-Suiten. Mit über 2,20 Meter Sitzabstand und persönlichen Bildschirmen mit fast 60 Zentimetern Durchmesser reisen Passagiere wie ein Sultan. Denn auch das Catering ist ausgezeichnet: das kulinarische First Class Erlebnis startet mit einem Premium Kaviar Service und wird von einer großen Auswahl an Menüs der Haute Cuisine mit arabischen Spezialtäten sowie dem mehrfach preisgekrönten Weinsortiment abgerundet.

High-Tech über den Wolken: Als erste Fluglinie weltweit bietet Oman Air uneingeschränkten, drahtlosen Internetzugang sowie Mobilfunknutzung an Bord der Airbus A330-Flotte an. Reisende in der First, Business und Economy Class können somit während des Fluges SMS verschicken, mit dem Handy telefonieren, Emails schreiben und versenden sowie im Internet surfen.

Auch am Boden Service auf allerhöchstem Niveau: Alle Business und First Class Passagiere können den kostenlosten Limousinen Service mit unserem langjährigen Partner Sixt in Anspruch nehmen. Dieser ist schon bei einigen Destinationen ab der untersten Buchungsklasse für Business Class Reisende inklusive. Der kostenfreie Limousinenservice ist ab Frankfurt und München in einem Radius von 50 km zum Flughafen buchbar.

Am Muscat International Airport bietet Oman Air Zugang für Business und First Class Passagieren in die exklusive Lounge an. Mit ihrem stilvollen Design und modernster Technologie setzen die Loungebereiche das hochkarätige Angebot fort, das die Gäste der nationalen Fluggesellschaft des Sultanats auch an Bord genießen - und garantieren so ein nahtloses Reiseerlebnis mit der herzlichen Gastfreundschaft der Omanis.

Die auf Ebene 1 des Terminals gelegenen Lounges sind rund um die Uhr geöffnet und bieten eigene Restaurantbereiche, Ruheräume, Badezimmer mit Duschen und ein Business Center an. Im "Chedi" Spa kann der Gast sich bei einer kostenlosen 15-minütigen Massage entspannen.

Weitere wichtige Informationen zu Oman Air finden Sie hier.

Oman Air Travel News


Der schnelle Weg zu uns
Der schnelle
Weg zu uns